More

Sylvester in der Umweltzone?

Benedikt Lux, Grünen-Abgeordneter in Berlin würde gerne das allgemeine Sylvester-Feuerwerk verbieten, da das Böllern in kürzester Zeit das rund hundertfache an Feinstaub produziert.

Zitat Benedikt Lux:Kurz vor dem Jahreswechsel darf ich bitten: Böllern Sie nicht oder böllern Sie weniger. Verletzungsgefahren, Lärm, Schmutz und Abgase sind einige Gründe neben der völligen Sinnlosigkeit der Böllerei. Spaß geht anders besser.

OK…das mit der Umwelt ist ein echt gutes Argument – aber Tradition vor Umwelt. Und lieber Herr Lux, wenn wir jetzt alles an den Pranger stellen was dem ein oder anderen Sinnlos erscheint und der Natur schaden könnte, dann gute Nacht Karneval und Weihnachstbaum…

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: