More

The Next Mega Langeweiler auf ProSieben

uriIch habe gestern ein neues Synonym für Langeweile gefunden: The Next Uri Geller. Bisher dachte ich immer das sogenannte Mentalmagier faszinierende Menschen sind, die mit ihrem Talent (oder nennt man es Begabung?) Menschen in ihren Bann ziehen können.

Bei der gestrigen Ausgabe vom The Next Uri Geller Aufguß auf ProSieben hatte ich aber eher das Gefühl, dass sich die Protagonisten der Show vorgenommen haben eine art gemeinschaftliche Massen-Hynose durchzuführen, denn ich fühlte mich nach ca. 20 Minuten extrem schläfrig. Meine Augenlider wurden schwerer und schwerer und beim Werbeblock machte es schnipp und ich war wieder hellwach – konnte mich aber gar nicht an die letzen Minuten erinnern.

Die ganze Show wirkte zu aufgesetzt, die „Magier“ zu theatralisch, teilweise schleppend und mitunter hätten sie besser auf den Rummelplatz als in eine Prime-Time-Show gehört.

Nichts was mich wirklich vom Hocker gerissen oder gar gut unterhalten konnte. Ich fürchte selbst Uri Geller hat sich auf seinem IKEA-Designer-Sessel mehr als nur gelangweilt…

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: